Zu Weiberfastnacht wurden in der Kurpark-Klinik Berliner verteilt.

Ein süßer Karnevalsgruß aus der Kurpark Klinik

Passend zu Weiberfastnacht während der fünften Jahreszeit in Bad Nauheim gab es für die Patienten der Kurpark-Klinik eine süße Überraschung.

Nikola Wolowiec, normalerweise engagierte Mitarbeiterin an der Rezeption, schlüpfte für einen Nachmittag in die Rolle des Rotkäppchens. Rund um das Atrium und im Bistro verteilte sie mit Marmelade gefüllte und mit einer feinen Zuckerschicht bestäubte Berliner Ballen. Mit ihrem märchenhaften Kostüm zauberte sie den Patienten ein Lächeln auf ihre Gesichter. Die kleine Überraschung wurde von den Patienten der Kurpark-Klinik sehr gut angenommen und hat bei Jedermann, ob jeck oder nicht, für viel Freude gesorgt.