Patientenbefragung 2020: Hohe Zufriedenheit mit der Kurpark-Klinik bestätigt

Patientenbefragung 2020: Hohe Zufriedenheit mit der Kurpark-Klinik für Urologie, Orthopadie und Innere Medizien. 95% empfehlen uns weiter. Besonders hervorgehoben wird die Kompetenz der medizinischen und therapeutischen Behandlung, die Freundlichkeit der Belegschaft sowie das umfangreiche Serviceangebot.

Die Zufriedenheit und das Wohlbefinden unserer Patientinnen und Patienten ist uns sehr wichtig. Deshalb führen wir in unserer Klinik regelmäßig Befragungen durch, um das allgemeine Stimmungsbild und die Bedürfnisse zu ermitteln. Das Ziel unserer Qualitätsbefragung ist die Optimierung unserer Prozesse, um eine exzellente rehabilitationsmedizinische Behandlung zu gewährleisten.

Deshalb führen wir jedes Jahr eine Patientenbefragung durch. Jede Patientin und jeder Patient erhält einen Fragebogen, auf dem eine Bewertung zu verschiedensten Bereichen unserer Klinik abgegeben werden kann. Die Befragung findet anonym statt.

Als Ergebnis für das Jahr 2020 konnten wir – trotz der fortlaufenden Pandemie – eine außerordentlich hohe Gesamtzufriedenheit unserer Patientinnen und Patienten feststellen. Insgesamt würden uns 95 % der befragten Personen weiterempfehlen. Besonders hervorgehoben wird die Kompetenz der medizinischen und therapeutischen Behandlung, die Freundlichkeit unserer Belegschaft und das umfangreiche Serviceangebot. Unserer Klinik wird damit ein hervorragender Standard attestiert, was uns sehr freut und uns bestärkt, mit höchstem Anspruch weiterzumachen. Ergebnisse, wie diese, ermutigen uns, als Kurpark-Klinik sehr und lassen uns optimistisch in die Zukunft blicken.

Das Feedback unserer Patientinnen und Patienten ist uns wichtig und hilft uns, eine bestmögliche Dienstleistung anzubieten.

Die Fakten im Überblick

Die Befragung zur Kundenzufriedenheit fand 2020 statt.

971 Personen wurden zu der Befragung eingeladen,
von denen 601 Personen an der Befragung teilgenommen haben.

95 % der Patienten empfehlen uns weiter

Die Gesamtauswertung bezieht sich auf die Fachbereiche

95 % Urologie
94 % Orthopädie
94 % Innere Medizin