Bratapfelmarmelade

Unsere Bratapfelmarmelade ist perfekt zum wach werden! Sauer und super lecker!

Zutaten (4 Gläser):

  • 1 kg säuerliche Äpfel (z.B. Boskoop)
  • 75 g Rosinen
  • 75 g Mandelstifte
  • 100 ml Apfelsaft
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 Tropfen Bittermandelaroma
  • ½ TL Zimt
  • 1 Vanilleschote
  • 350 g Gelierzucker (3:1)

Zubereitung:

Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Vanilleschote auskratzen. Schote und Mark mit Äpfeln, Rosinen, Apfelsaft und Zimt in einem Topf erhitzen. Bei mittlerer Temperatur ca. 15 Minuten langsam einkochen lassen.

Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten.

Vanilleschote entfernen, Mandelstifte, Zitronensaft und Bittermandelaroma unterrühren. Gelierzucker zugeben und 4-5 Minuten unter stetigem Rühren aufkochen.

Einmachgläser mit kochendem Wasser ausspülen, heiße Marmelade einfüllen, mit einem Deckel luftdicht verschließen und vollständig abkühlen lassen.

Pro Glas:  692 kcal,  5,8 g E,  10 g F,  138 g KH,    11,5 BE