Gemüsepfanne mit Bulgur und Cashewkernen (4 Personen)

Gemüsepfanne mit Bulgur und Cashewkernen (4 Personen)

  • 250 g Bulgur
  • 700 g Broccoliröschen, frisch oder TK
  • 200 g Cashewkerne
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 kl. Zwiebeln
  • 300 g Möhren
  • 200 g geräucherter Tofu (oder auch gekochter Schinken)
  • Jodalz, Pfeffer, Chili, Curry, Prise Muskat

Zubereitung:

Bulgur in der Salzwasser ca. 5min. kochen.
In der Zwischenzeit den Broccoli in einem Siebgareinsatzes dämpfen.
Die Pfanne erhitzen und die Cashewkerne ohne Fett darin anrösten. Kerne herausnehmen und das Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebelwürfel und die kleingewürfelten Möhren anbraten und garziehen lassen. Nach und nach die Tofuwürfel, den Bulgur und die Broccoliröschen dazugeben und käftig abschmecken. Zum Schluss mit den Cashewkernen das Pfannengericht ausgarnieren.

Pro Portion: 483 kcal, 30 g E, 30 g F, 16 g Kohlenhydrate