Lachs-Lasagne

Lachs-Lasagne
(4 Personen)

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Rapsöl
  • 500 g aufgetauter Blattspinat
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 500 g Lachs-Filet
  • Zitronensaft
  • 125 g fettarmer Mozzarella
  • 9 Lasagneplatten
  • 1 kg geschälte und pürierte Tomaten

Zubereitung:



Zwiebel würfeln und Knoblauch fein drücken. Rapsöl in der Pfanne erhitzen und beides dünsten. Dann den aufgetauten Blattspinat hinzugeben und kurz mit dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Fisch, säubern, säuern, salzen und in Streifen schneiden. Pürierte Tomaten mit Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer abschmecken. Mozzarella in Scheiben schneiden.
Alle Zutaten abwechselnd mit den Lasagneplatten in eine Auflaufform schichten. Mit dem Tomatenpüree beginnen und mit Spinat und Mozzarella abschließen.



Im Backofen bei 180°C ca. 30-40 Minuten backen.



Pro Portion: 537 kcal, 41 g E, 25 g F, 36 g KH

Rezepte