Mediterrane Kartoffel-Gemüsepfanne

Mediterrane Kartoffel-Gemüsepfanne
(4 Personen)

  • 6 große Kartoffeln, festkochend
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 150 g Champignons
  • 1 Zucchini
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Tomatenmark
  • 50 g Wasser
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 ml Tomatensaft
  • 1 EL Rosmarin
  • 1 EL Thymian
  • 1 TL Harissa
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Chili
  • 30 g Käse 30% F.i.Tr. gerieben

Zubereitung:

Kartoffeln waschen, in Spalten schneiden und im Gareinsatz ca. 20 Minuten garen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Paprika und Zucchini waschen, Champignons abbürsten, Knoblauch und Zwiebeln schälen. Paprika und Zwiebeln in Streifen schneiden, Zucchini halbieren und in Stücke schneiden, Champignons vierteln und Knoblauch fein hacken. Tomatensaft, Tomatenmark, Wasser und Olivenöl vermengen und mit den Kräutern und Gewürzen abschmecken. Gemüse und Kartoffeln in eine Auflaufform geben, mit der Marinade übergießen und mit dem geriebenen Käse 25 Minuten bei 180 Grad im Ofen garen. Zur Gemüsepfanne können Sie einen Blattsalat servieren.

Pro Portion: 361 kcal, 13 g Eiweiß, 7 g Fett, 56 g Kohlenhydrate

Rezepte